Erleben Sie es selbst!

Besuchen Sie Traunstein und erleben Sie den Schwerttanz und den Georgiritt mit über 400 Pferden hautnah. Immer am Ostermontag Punkt 10 Uhr läuten die Kirchturmglocken am Traunsteiner Stadtplatz den ersten Schwerttanz ein. Danach beginnt der Georgiritt mit der Pferdewallfahrt zum Ettendorfer Kircherl. Der Zug endet mit einer letzten Weihe am Traunsteiner Stadtplatz. Den Abschluss des Tages bildet der zweite und letzte Schwerttanz um 14 Uhr.

 

 

 

 

 

Site durchsuchen

Verein zur Förderung der Traunsteiner Schwerttänzer e.V. • Postfach 11 25 • 83261 Traunstein • Fax 0861 / 9097339 • info@schwerttanz.de